Rund ums Kind

Wellness  - und Babymassage

Die Haut ist ein ganz wichtiges Sinnesorgan für Kinder. Babymassage vermittelt dem Säugling Sicherheit und Wohlbefinden, sie festigt die Beziehung zwischen Eltern und Kind.
Der erste Teil jeder Stunde fördert spielerisch die Motorik und die Sinne Ihres Babys wie z.B.: mit Federn über die Kinder, verschiedene Gerüche kennenlernen, auf Bällen sich bewegen oder mit bunten Tüchern die Kinder begeistern. Die Raumtemperatur von 25°C trägt zum Wohlbefinden und Entspannen bei.

Die langsam aufbauende Massage hilft Mutter und Kind in verschiedenen Situationen, wie z.B. Bauchweh und unruhigen Phasen. Sie harmonisiert und bringt Ruhe in den Alltag von Eltern und Kind.
Babymassage ist geeignet für Babys im Alter von 6 Wochen bis 7 Monate.

Dieser Kurs findet in den Räumlichkeiten der Elternschule des Krankenhauses in Kirchen statt und auf dem Bauernhof Birkenhof in Wilnsdorf.
Die meisten Mütter verbinden den Kurs auf dem Hof mit einem Spaziergang durch die Felder, einen Besuch im Stall bei den Kühen, Schafen, Schweinen, Esel oder Hühnern. Wer noch etwas einkaufen möchte, kann dies im Hofladen gerne noch tun und sich bei einem Frühstück oder Tee und Kaffee stärken.

Infos und Anmeldung: Stephanie Rex, Hebamme: 0170/3130707

 
Babyschwimmen

Babyschwimmen/ Wassergewöhnung ab 3 Monaten

Die Kurse sind nach Alter gestaffelt, so, dass altersentsprechender Spaß und Förderung für jedes Kind passend sind. Das Wasser hat im Hallenbad Eiserfeld 34°C. Die Muskulatur der Babys kann sich entspannen und somit ist eine ausgeglichene Bewegung möglich,
Der Kurs bedeutet für Eltern und Babys die Möglichkeit, den Bezug zueinander zu intensivieren und zusammen Spaß im Wasser zu erleben. Es hat für die motorische Entwicklung eine große Bedeutung und fördert Sensibilität, den Gleichgewichtssinn und die dreidimensionale Bewegung.

Die Wärme und Nähe von Mutter oder Vater spüren ist gerade in diesem Alter sehr wichtig und trägt zu einer Intensivierung der Elternbeziehung bei.

Infos und Anmeldung: Stephanie Rex, Hebamme: 0170/3130707

 

KURSE FÜR KINDER AB 7 MONATEN – 4 JAHREN

Kinderschwimmkurse ab 1 Jahr - 2 Jahre:

Die Kinder kennen das Element Wasser oder lernen es noch auf ihre Art kennen. Sie können sitzen/laufen und dementsprechend werden Sicherheitsregeln geübt wie z.B. erst ins Wasser zu gehen, wenn die Eltern es sagen - auf Kommando. Diese Übung ist wichtig, um im Freibad, Urlaub oder im Garten mit Pool als Eltern Sicherheit zu bekommen bzw. Unfälle zu vermeiden. Die Kinder lernen auch, dass sie sich an etwas hochziehen und aus dem Becken rausklettern können.
Die Kinder spielen und befördern farbige Bälle, damit die Arme automatisch nach vorne kommen und sie selbst in ihre eigene Schwimmhaltung finden. Zusätzlich machen spielerische Elemente  diesen Kurs zu einem Erlebnis für Eltern und Kinder.

Die Kinder werden in der Kursstunde kurze Zeit mit Hilfsmittel sich bewegen, aber die meiste Zeit ohne Hilfsmittel sich voran bewegen. Mit Schwimmhilfen sehen viele Bewegungen oftmals natürlich besser aus. Mir ist es aber wichtiger, einen entspannten und souveränen Umgang mit Wasser zu schulen. Mir ist wichtig, dass Kinder Selbstbewusstsein im Wasser lernen und die Erwachsenen lernen ihr Kind im Wasser zu verstehen und auf individuelle Art zu fördern.

Infos und Anmeldung: Stephanie Rex, Hebamme: 0170/3130707

Kinderschwimmen 3-4 Jahren:

Es wird nun immer wichtiger, dass die Kinder lernen das Element Wasser einschätzen zu können. Das Thema Sicherheit und Kommandos verstehen und umsetzten können steht auch hier auf dem Kursprogramm. An erster Stelle aber natürlich Spaß haben mit den Mitschwimmern und auch mit Mama oder Papa. Nun werden die Schwimmflügel verabschiedet und der Schwimmgurt hilft dem Kind Balance zu halten und damit sicherer zu werden. Die Arme haben mit dem Schwimmgürtel ihre Freiheit wieder und es können spielerisch und mit Musik die ersten Schwimmbewegungen folgen.
Wir starten mit Spielen und Tanzen im Knietiefen Wasser, damit die Kinder das Gefühl des Getragen werden kennen lernen und das Rennen und Laufen im Wasser immer mehr zur Schwerelosigkeit beiträgt. Die Kinder die eher Laufen möchten fördern dadurch ihr komplette Motorik.
Der erste Teil findet immer mit einem Elternteil im Wasser statt. Damit die Kinder auf die Schwimmkurse ohne Eltern vorbereitet sind, werden auch immer wieder Spiele oder Aktionen ohne Eltern stattfinden. Die Eltern sind aber natürlich noch am Beckenrand.
Durch den Zauberboden (Höhenverstellbar), werden wir im zweiten Teil, den Kontakt zum Boden verlassen und können so mit Schwimmen beginnen.

Mir ist es wichtig, dass gewisse Übungen immer Wiederholt werden, nur so manifestiert sich das Gelernte. Dies spiegelt sich in Kreisspielen oder auch in der Musik wieder.

Kleine Info: Kinder können erst ab 5 Jahren ihren Spieldrang unterdrücken. Zumindest ausreichend genug um Ihre Bedürfnisse zugunsten der Eltern und Anweisungen zurückzustellen. Dies möchte ich auf keinen Fall und dafür sind die „Großen“ doch noch zu klein.

Die Kurse finden donnerstags nachmittags im Hallenbad in Eiserfeld statt.

Die Kurse für 3 – 4 Jährige finden im Molzbergbad in Kirchen donnerstags von 18.00 Uhr – 18.40 Uhr statt.

Infos und Anmeldung: Stephanie Rex, Hebamme: 0170/3130707



Baby Aktiv (7 Monate – 14 Monate)

Endlich ist es soweit. Die Kinder können sich drehen, krabbeln oder auch schon laufen. Das Konzept ist altersentsprechend. Wir werden spielen, Kniereiter, im Bälle Bad spielen, singen und tanzen mit dem Schwungtuch. Jede Stunde hat ein Thema wie z.B. Bälle, Wasser, malen, klettern und vieles mehr. Sensorische und Motorische Übungen mit Beuteln oder verschiedenen Untergründen stehen mit auf dem Kursprogramm.
Die Kurse finden immer dienstags morgens auf dem Bauernhof Birkenhof in Wilnsdorf statt.

Die meisten Mütter verbinden den Kurs auf dem Hof mit einem Spaziergang durch die Felder, einen Besuch im Stall bei den Kühen, Schafen, Schweinen, Esel oder Hühnern. Wer noch etwas einkaufen möchte, kann dies im Hofladen gerne noch tun und sich bei einem Frühstück oder Tee und Kaffee stärken.


Infos und Anmeldung: Stephanie Rex, Hebamme: 0170/3130707